Belastung der Intensivstationen durch COVID-19

Dieses Dashboard versucht die unterschiedlichen Darstellungen von Corona-Kommission und AGES Dashboard übereinander zu legen: Während das AGES Dashboard von "für COVID-19 reservierte Betten" und einer prozentuellen "COVID-19 Auslastung" berichtet, rechnet die Coronakommission mit dem Anteil von COVID-19-PatientInnen an der Intensiv-Gesamtkapazität. Von dieser Gesamtkapazität sind in Nicht-Covid-Zeiten 10% bis maximal 20% frei. Daher wurde von der Kommission ein Anteil von 33% Covid-PatientInnen an der Gesamt-Kapazität als kritischer Schwellwert definiert.

Analyseversuche und nähere Informationen in diesem Blogbeitrag. Anmerkung 6.9.2021: Die Darstellung des AGES-Dashboard wurde in der Zwischenzeit geändert. Mittlerweile wird der Anteil der ICU-PatientInnen an der Gesamtkapazität angegeben. Allerdings gibt es immer noch die Angabe der "zusätzlich verfügbaren Intensivbetten für COVID-19 PatientInnen" (Abstand blauer zu grauer Linie). Weiterhin problematisch und fragwürdig ist auch die Angabe von "tagesaktuell freien Betten".

Neue Version der Darstellung (u.a. inkl. offizieller Prognosen und Non-Covid-ICU-Belag) hier

Österreich Gesamt

Wien

Niederösterreich

Burgenland

Steiermark

Oberösterreich

Salzburg

Kärnten

Tirol

Vorarlberg

Erläuterungen zur Datenlage

Die absoluten Zahlen zu ICU-Belag und "für COVID reservierte Betten" entstammen dem Downloadbereich des AGES Dashboard. Da diese Daten meist mit 1,5 Tagen Verzögerung veröffentlicht werden, sind die aktuellsten 1-2 Datenpunkte von der Seite des Gesundheitsministeriums entnommen.

Ampelfarben laut Manual Corona Kommission

Kapazität der Intensivbetten in Österreich:

Kapazität der Intensivbetten in Wien:

Kapazität der Intensivbetten in NÖ: Rückrechnung der 100% aus den Indikatoren (KW10-13: 333)

Kapazität der Intensivbetten in OÖ: Rückrechnung der 100% aus den Indikatoren (KW10-13: 250)

Kapazität der Intensivbetten im Burgenland: Rückrechnung der 100% aus den Indikatoren (KW10: 52, KW11: 54, KW12: 54, KW13: 53) - für diese Darstellung verwendet: 54

Kapazität der Intensivbetten in Salzburg: Rückrechnung der 100% aus den Indikatoren (KW10: 137, KW11: 137, KW12: 137, KW13: 135) - für diese Darstellung verwendet: 137

Kapazität der Intensivbetten in Tirol: Rückrechnung der 100% aus den Indikatoren (KW10: 191, KW11: 187, KW12: 187, KW13: 187) - für diese Darstellung verwendet: 187

Impressum und mehr..